CATÁLOGO DE PRODUCTOS

Enganches Aragón erhält Pilot Award 2014 für exzellente Lieferlogistik

Anlässlich einer Feierstunde wurde Enganches Aragón mit dem Pilot Award 2014 ausgezeichnet.

Diese internationale Auszeichnung würdigt außerordentliche Leistungen im Logistikbereich des spanischen Spezialisten für Transportlösungen. Enganches Aragón erhielt den Pilot Award 2014 in der Kategorie Mittlere Unternehmen.  

“Wir verstehen unser Geschäft bei der Entwicklung, Produktion und Logistik und wir arbeiten ständig an Verbesserungen“, sagte  Fernando Benito, Geschäftsführer von Enganches Aragón. Er bezeichnete Innovation als beste Strategie, um Kundenbedürfnisse in internationalen Märkten zu erfüllen.

Er zeigte sich äußerst zufrieden mit dem Verlauf des Projektes und der Auszeichnung des Forums Pilot. In seiner Rede hob er die gute Zusammenarbeit von Lieferanten, Spediteuren und Mitarbeitern des Unternehmens besonders hervor.

Enganches Aragón ist spezialisiert auf Transport-Lösungen, wie Anhängerkupplungen und Elektro-Sätze. Darüber hinaus werden unter den Marken TowCar und Towbox, Motorradträger, Fahrradträger, Skiträger, Gepäckträger und Hundeträger vertrieben. Eingehende Bestellungen werden zu 98% innerhalb von 24 Stunden ausgeliefert. Enganches Aragón verfügt in Zaragoza (Spanien) über Lagerkapazitäten von mehr als  15.600 m2

Enganches Aragón wurde vor 22 Jahren gegründet und ist in über 44 Ländern auf allen Kontinenten vertreten. Fernando Benito erklärte, dass er einen Exportanteil von ca. 45% des Gesamtumsatzes zum Ende des Jahres erwartet.

Enganches Aragón ist Marktführer in Spanien und ein wichtiger Player auf internationalen Märkten. Bereits 2012 wurde Enganches Aragón  mit dem Exportpreis der Handelskammer ausgezeichnet.

Noticias destacadas:

Ver todas las noticias
 
 
© 2013 - Enganches y Remolques Aragón s.l.